Kategorien
Selbstgemachtes

Handgemachte Hundeleine und Halsband

Da Quito momentan in einer Tour wächst wird unser Halsband, als auch die Leine, langsam etwas klein. Nun haben wir überlegt was wir als nächstes kaufen wollen und haben die Internetshops durchforstet jedoch ohne das passende für uns zu finden.
Mal waren die Karabiner zu groß, mal zu klein. Mal war das Seil der Hundeleine zu starr, mal hatte es die falsche Farbe oder auch nicht die passende Dicke bzw. Länge.

Zum Beispiel wollten wir gerne eine Leine die reflektiert, nicht zu schwer ist, relativ edel aussieht und farblich unseren Vorstellungen entspricht.
So kamen wir auf die Idee uns einmal selber an einer Hundeleine zu versuchen um uns alle Wünsche erfüllen zu können.

Gesagt, getan und hier folgt das Ergebnis.

Hierbei gibt es so viele mögliche Varianten.
Die Farbe und Material der Takelung und des Seils als auch der Karabiner kann man sich frei wählen ohne viele Abstriche machen zu müssen. Auch ob es eine verstellbare oder starre Leine sein soll kann man selbst entscheiden.
Auch die Form des Halsbandes: doppelt, einfach mit Karabiner oder als Zug-Stop-Variante. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Falls ihr Interesse an so einer handgemachten Leine mit Halsband habt könnt ihr uns gerne über WhatsApp (017630786036), E-Mail, Instagram oder Facebook kontaktieren.
Die Preise richten sich dann je nachdem was ihr für Materialien, Farben, Karabiner oder Ringe ihr gerne haben möchtet.